Im Zentrum meiner Veranstaltungen stehen aktuelle Themen rund um die hochschuldidaktische, digitaltgestützte Lehre.

Das vielseitige Angebot wird nach Wunsch, auf Ihre Bedürfnisse zielgruppengerecht angepasst.

Die Veranstaltungen umfassen folgende Basisthemen:

  • Grundlagenwissen der Mediendidaktik.
  • Digitalgestütztes Lehren und Lernen.
  • Kompetenzorientierte Lehren und Lernen
  • Blended Learning Modelle.
  • Inverted Classroom Model lernwirksam realisieren.
  • Kompetenzorientierte Prüfungen.
  • Kollaboratives Arbeiten und Wissensmanagement in der Lehre.
  • E-Portfolios in der Lehre.
  • Digitalgestützte Feedback.
  • Lehren und Lernen mit Apps.
  • Digitale Lernmedien erstellen. Lernvideos lernwirksam erstellen.
  • Lernmedien erstellen mit dem Autorenwerkzeug Adobe Captivate.
  • Bildungsmaterialien rechtsicher nutzen.
  • Virtual Reality & Augmented Reality in der Lehre einsetzten.
  • Hybride Lehre – Lehren und Lernen in Zeiten von (und nach) Corona.
  • Didaktische Design 4.0 – Lernpsychologische Ansätze für die Lehrplanung und Realisierung.
  • Lehren und Lernen mit der Videokonferenz. Szenarien Anwendungen und Praxistipps.
  • Lernende aktivieren und motivieren.
  • Selbstlernprozesse digitalgestützt fördern und unterstützen.
  • Medienkompetenzen der Lernenden fördern.
  • und andere

 

Fragen und Anregungen

Es fehlt Ihnen Ihr Thema?
Senden Sie mir einfach durch eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Ihr Wunschthema zu.